xugs 17: Fazit und Folien

Danke an Kai Weber für einen spannenden Abend. Leider diesmal ohne Bilder, dafür mit knackigem Fazit:
„ONIX 3: ein zehn Jahre alter Standard, den noch keiner verwendet, alle tauschen sich über ONIX 2.1 aus…
Wir können Goldkanten von Bibeln reporten aber brauchen einen Workaround für eBooks … es wird Zeit 3.0 zu verwenden!“ (Stefan Fisahn)
XUGS17-Folien
Download Beispieldateien
 

Ein Gedanke zu “xugs 17: Fazit und Folien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.